Die BAUER Maschinen GmbH ist weltweit führender Anbieter der gesamten Maschinenpalette für den Spezialtiefbau und bietet seinen Kunden Komplettlösungen aus einer Hand. Ergänzen Sie unser Team am Standort Aresing als Entwicklungsingenieur/Techniker (gn) für alternative Antriebe.

Das erwartet Sie in Ihrer neuen Rolle

  • Entwicklung des Steuerungskonzepts für Baumaschinen mit alternativen Antriebskonzepten
  • Definition von Lösungskonzepten und der dazu nötigen Hardwarekomponenten und der Elektronikarchitektur
  • Analyse und Abstimmung der Anforderungen
  • Entwicklungsbegleitung bei Inbetriebnahme und Erprobung

Damit überzeugen Sie uns

  • Abgeschlossenes technisches Studium der Elektrotechnik, Techniker (gn) mit einschlägiger Berufserfahrung oder gleichwertiger anderer Ausbildung
  • Erfahrung in der maschinennahen Softwareentwicklung (embadded software, C, C++)
  • Idealerweise Kenntnisse zu Feldbussysteme und Maschinenvernetzung (CAN, CANopen, OPC UA, J1939)
  • Von Vorteil sind eine abgeschlossene Ausbildung zur Elektrofachkraft (EFK) und Erfahrungen in der Hochvolt-Technik
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Das bieten wir Ihnen

  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum
  • Abwechslungsreiche, interessante Tätigkeiten
  • Ein innovatives und motiviertes Team
  • 30 tarifliche Urlaubstage und eine betriebliche Brückentagsregelung
  • Attraktives Vergütungspaket (Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie leistungsgerechte Bezahlung)
Einblicke von unseren Mitgliedern
Theresa
Theresa Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
Wir haben uns mit Theresa, einem unserer Mitglieder, zusammengesetzt, um über ihre Karriere und ihre Erfahrungen mit Bright Network zu reden. Hier findest du unser Interview mit ihr.
Lies Theresas Geschichte
Theresa, Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
Joanne
Joanne Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Joanne erzählt uns von ihren Erfahrungen mit Bright Network und gibt Tipps zum Thema Berufseinstieg.
Lies Joannes Geschichte
Joanne, Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024