Werkstudent*in (m/w/d) Frankfurt 2024

Der Sozialpädagogische Verein zur familienergänzenden Erziehung e.V. ist ein anerkannter freier Träger von Kindertagesstätten in Frankfurt am Main. Mit ca. 90 Einrichtungen für ca. 3.000 Kinder bieten wir über 1.100 Mitarbeitenden ein berufliches Zuhause. Alles weitere über uns erfährst du auf unserer Homepage, schau am besten gleich mal vorbei: www.sozpaed-verein.de.

Unser Angebot

  • 90 Einrichtungen - von eingruppig über mehrgruppig bis zum Kinder- und Familienzentrum
  • engagierte Teams, die dich jederzeit unterstützen
  • Gestaltungsspielraum für die Entwicklung innovativer Ideen und Konzepte
  • professionelle Begleitung
  • eine freundliche, partnerschaftliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • kreatives und vielseitiges Aufgabengebiet mit eigenen Gestaltungsspielräumen
  • attraktive Vergütung nach Tarif des TvÖD, inklusive einer Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • gemeinsame Unternehmens- und Teamevents (z.B. jährliches Sommerfest, Betriebsausflug...)

Das erwartet dich

  • du lernst ein sozialpädagogisches Arbeitsfeld kennen, in dem Kinder unterschiedlicher Altersstufen auf ihren individuellen Entwicklungswegen begleitet werden
  • du hast die Möglichkeit, deine Kenntnisse direkt und in geeigneter Weise in die Praxis umzusetzen
  • du wirst zunehmend Verantwortung in der Gestaltung der pädagogischen Arbeit übernehmen und machst erste Erfahrungen in der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Eltern und Familien
  • du entwickelst gemeinsam mit den Kindern spannende Projekte und Angebote in den Bereichen der Bildung, Erziehung und Betreuung
  • du arbeitest und lernst gemeinsam in aufgeschlossenen Teams und beteiligst dich aktiv an der Konzept- und Qualitätsentwicklung in unseren Einrichtungen

Das bringst du mit

  • ein Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften oder Heilpädagogik
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern
  • Interesse an Inklusionsarbeit und ggf. erste Erfahrungen
  • Bereitschaft zu kultursensiblem Arbeiten
  • eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung für einen anerkannten Studiengang – wünschenswert: Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften oder Heilpädagogik
  • Kreativität und Fantasie
  • Begeisterung für die Umsetzung neuer Ideen
  • Spaß an der Zusammenarbeitet mit qualifizierten Teams
Fortlaufende Deadline