Das Technologieunternehmen Sokratel entwickelt und integriert als Entwicklungspartner der Automobilindustrie sicherheitsrelevante Systemkomponenten aus dem Fahrwerk und ADAS-Umfeld in den Fahrzeugverbund. Mit unserem Expertenteam können wir dabei auf technologische Spitzenkompetenz zurückgreifen. Haben Sie ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder einem ähnlichen vergleichbaren Studiengang, verbunden mit Leidenschaft für das Automobil, dann starten Sie bei uns Ihre Ingenieurskarriere in der Automobilbrache.

Deine Aufgaben 

  • Weltweit führende Projekte im ADAS -Umfeld für einen Premiumhersteller mit technologischem Führungsanspruch
  • Sie arbeiten im Team verantwortlich mit an der elektrischen Integration eines extrem vernetzten Steuergerätes auf Basis von Autosar 4.x (z. B. Bremsregelsysteme im Verbund des Fahrwerks)
  • Sie entwickeln geeignete Tests für die Analyse von Fehlerlogs und arbeiten dabei unter Verwendung modernster Technologien und Tools der Automotive Systemintegration
  • Kommunikation von Messergebnissen, Entwickeln und Aufzeigen von Lösungsansätzen
  • Zusammenarbeit mit Teams eines der renommiertesten und innovativsten Automobilherstellers und dessen Zulieferern
  • Sie unterstützen bei der Inbetriebnahme von Fahrzeugen und die Applikationsteams auf den Erprobungsstrecken
  • Aufgrund Ihrer Schnittstellenfunktion tragen Sie zum Gesamterfolg des Projekts mit bei

Gewünschte Qualifikation

  • Abgeschlossenes Ingenieur - Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute analytische Fähigkeiten verbunden mit einer hohen Lernbereitschaft
  • Offenes positives und sicheres Auftreten
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Das erwartet Sie

  • Attraktives Gehalt und Sozialleistungen
  • Möglichkeit für mobiles Arbeiten (Home Office)
  • Arbeitsumfeld in einem modernen, dynamischen und sympathischen Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Motivierendes, schnelles und zielführendes Einarbeitungsprogramm (Training on the Job)
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Fachkompetenz durch ein herausforderndes Aufgabenumfeld
  • Fortbildungsmaßnahmen die dich und uns nach vorne bringen
  • Anspruchsvolle Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und -sicheren Branche
  • Entwicklung innovativer Produkte unter Einsatz neuester Technologien
  • Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
Einblicke von unseren Mitgliedern
Joanne
Joanne Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Joanne erzählt uns von ihren Erfahrungen mit Bright Network und gibt Tipps zum Thema Berufseinstieg.
Lies Joannes Geschichte
Joanne, Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Theresa
Theresa Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
Wir haben uns mit Theresa, einem unserer Mitglieder, zusammengesetzt, um über ihre Karriere und ihre Erfahrungen mit Bright Network zu reden. Hier findest du unser Interview mit ihr.
Lies Theresas Geschichte
Theresa, Universität Passau Research Assistant IPMT 2022