Studentische Vertriebsprofis (m/w/d) 2024

Als führender Hersteller von Premium-Chocoladen bietet Lindt & Sprüngli Studentinnen und Studenten an, wertvolle Arbeitserfahrungen in einem Marken-Unternehmen zu erwerben.

Sie arbeiten selbstständig in dynamischen Teams, die Ihnen mit viel Begeisterung Ihre Aufgaben im Praktikum vermitteln. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und erfahrungsvolles Praktikum, bei dem Sie intensiv betreut, aber auch gefordert werden. Sie passen zu uns, wenn Sie gerne im Team arbeiten und flexibel sind, Eigenverantwortung nicht scheuen und wenn wir uns auf Sie verlassen können.

Finden Sie Geschmack an möglichen Themen

  • Einmalige Vertriebserfahrung während eines 6 bis 8-wöchigen Außendienst-Einsatzes
  • Einsatz in NRW (z.B. Köln, Düsseldorf und Aachen)
  • Vielseitige Einblicke in den Vertriebsalltag durch z.B. Kundenbesuche in zugewiesenen Märkten; Firmenwagen und Handy werden bereitgestellt

Zeigen Sie uns Ihre Schokoladenseiten

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre (o. Ä.) idealerweise mit dem Schwerpunkt Marketing oder Sales
  • Kommunikationsstärke im Umgang mit Kunden
  • Kreativität und Einsatzfreude
  • Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Interesse an einer Karriere in der FMCG-Branche

Kommen Sie in den Genuss besonderer Leistungen

Wir bieten Ihnen im Rahmen eines bezahlten Praktikums die Möglichkeit, sich im training-on-the-job zu bewähren, indem Sie neben Routine-Aufgaben auch anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben übernehmen.

Sie werden in einer freundlichen und angenehmen Arbeitsatmosphäre sorgfältig begleitet und profitieren von der Professionalität unserer Teams sowie vom herausragenden Image unserer Marke. Bei besonderer Eignung und vorhandener Vakanz besteht die Perspektive, nach Beendigung des Studiums in das Führungsnachwuchsprogramm von Lindt übernommen zu werden.

Dauer des Praktikums: ca. 6-8 Wochen (in den Semesterferien, oder individuell nach Absprache)
Beginn: individuell, ab sofort möglich

Bitte haben Sie Verständnis, dass Absolventen bei der Besetzung von Praktika nicht berücksichtigt werden können.

Fortlaufende Deadline