Werkstudent*in (m/w/d) HR Controlling Abensberg 2024

Verbinden Sie Theorie und Praxis. Kromberg & Schubert bietet Ihnen die Möglichkeit während Ihres Studiums in verschiedenen Fach­bereichen praktische Erfahrung in Form einer Werk­studententätigkeit oder eines Praktikums zu erwerben. Weiterhin können Sie Ihre praxisbezogene Abschluss­arbeit in unserem Unternehmen schreiben.

Genießen Sie die familiäre Atmos­phäre eines Mittel­ständlers und profitieren Sie gleichzeitig von der Inter­nationalität eines weltweit führenden Entwicklers von Bord­netz­lösungen für die Automobil­industrie. Wenn Sie uns während Ihrer Tätigkeit von Ihren Fähig­keiten überzeugen, ist eine Über­nahme nach Abschluss des Studiums durchaus möglich und von unserer Seite erwünscht.

Ihre Herausforderung

  • Mitwirken bei der Personalplanung im Rahmen der jährlichen Budgetplanung und des Forecasts aller Standorte weltweit
  • Erstellung monatlicher Ad hoc-Reports für die jeweiligen Standorte
  • Erstellung und Analyse von globalen HR-Reports
  • Allgemeine administrative Aufgaben

Des Weiteren ermöglichen wir Ihnen Einblicke in die Strukturen und Arbeitsweisen eines international agierenden Unternehmens in der Automobilbranche.

Ihre Stärken

  • Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, idealerweise mit Schwerpunkt Controlling
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office, insbesondere Excel
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zahlenaffinität sowie Spaß am ergebnisorientierten Arbeiten auch unter Zeitdruck
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team

Ihre Vorteile bei Kromberg & Schubert

  • Familiäre Arbeitsatmosphäre bei flachen Hierarchien in interdisziplinären Teams
  • Leistungsorientiertes Gehalt
  • Gelebte Work-Life-Balance-Kultur mit flexiblen Arbeitszeiten und Mobilem Arbeiten
  • Regelmäßige Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verschiedene Teamevents (Weihnachtsfeier, Sommerfest usw.)
  • Vielfältige Mitarbeiterrabatte
Fortlaufende Deadline