Rechtsreferendar*in (m/w/d) Bereich Steuerberatung 2024

Fortlaufende Deadline
Augsburg | Berlin | Bielefeld | Bremen | Dortmund | Dresden | Düsseldorf | Essen | Frankfurt am Main | Hamburg | Hannover | Jena | Karlsruhe | Kiel | Köln | Leipzig | Mainz | Mannheim | München | Nürnberg | Regensburg | Saarbrücken | Stuttgart | Ulm | Remote
Englisch

Als Rechtsreferendar*in im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwält*innen und Steuerberater*innen unsere Mandant*innen zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen.

Deine Aufgaben

Du bist angehender Steuer-Profi und willst im Rahmen der Wahlstation Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich einbringen:

  • Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit.
  • Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen.
  • Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. 
  • Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. 

Dein Profil

  • Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit.
  • Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln.
  • Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus.
  • Deutsch und Englisch beherrschst Du auf C1-Niveau. 
  • Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandant*innen auch vor Ort beraten zu können.
Fortlaufende Deadline