Junior Ingenieur*in (m/w/d) Bauakustik / Raumakustik / Schallimmissionsschutz Berlin 2024

Fortlaufende Deadline

Zur Erweiterung des bestehenden Teams der Bauphysik (8 MA) suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder dem 01.06.2023. Starten Sie Ihre berufliche Karriere in einer DAkkS akkreditierten Messstelle für Geräusche und Erschütterungen nach §§ 26 BImSchG sowie VMPA anerkannten Prüfstelle.

Als unser neues Teammitglied (m/w/d) übernehmen Sie nach intensiver Einarbeitung die selbstständige Bearbeitung von bauphysikalischen Aufgabenstellungen nach Interesse sowie Erfahrung im Bereich Bau- und / oder Raumakustik oder Schallimmissionsschutz. Ihre Arbeitszeit verbringen Sie im Büro und bei vor-Ort-Messungen unserer Auftraggeber.

Welche Aufgaben warten auf Sie

  • Projekttätigkeit in allen Leistungsphasen der HOAI in den von Ihnen gewählten Schwerpunktbereichen
  • Durchführen von Schallmessungen sowie Planung und Optimierung raumakustischer Maßnahmen
  • Erstellen von bau- und raumakustischen Berechnungen, Simulationen, Schallschutznachweisen nach DIN 4109
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Kollegen der Objektplanung, Tragwerksplanung und TGA
  • Ihre Karriere: Werden Sie Mitarbeiter der VMPA-Schallschutzprüfstelle und der DAkkS-akkreditierten Messstelle.

Was Sie mitbringen

  • Abschluss: Sie haben Ihr Studium im Bereich Bauphysik, Physik, Bauingenieurwesen oder Hörakustik oder einen vergleichbaren technischen Studiengang erfolgreich abgeschlossen (Diplom, Bachelor, Master).
  • Erfahrungen und Kenntnisse: Sie verfügen über erste Berufserfahrung (Praktika, Werkstudententätigkeit) im Bereich technische Akustik und können idealerweise Kenntnisse in der zugehörigen Messtechnik vorweisen. Die einschlägigen Regelwerke (DIN 4109, 18041) sind Ihnen bekannt. Deutsch-Kenntnisse auf mind. C1-Niveau sind unabdingbar.
  • IT: Idealerweise können Sie mit Dämmwerk, CATT-Acoustic oder mit einer Berechnungssoftware für den Lärmimmissionsschutz (z. B. IMMI) umgehen. Sichere MS Office-Kenntnisse setzen wir voraus.
  • Führerschein: Optimal – Sie verfügen über den Führerschein, um mit Poolfahrzeugen zu Messungen zu fahren.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Sicherer Arbeitsplatz: Unbefristete Festanstellung und Möglichkeit des hybriden Arbeitens
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Arbeitszeitmodell passend zu Ihrer Work-Life-Balance (32-40h) mit Kernarbeitszeit (09.00 -15.00 Uhr)
  • Bonus: 13. Gehalt in Abhängigkeit vom Unternehmenserfolg
  • Weiterbildungsplanung: Individuell und mit Ihnen gemeinsam auf Ihre Tätigkeit bzw. Karriereziele zugeschnitten
  • Moderne Büroräume: ergonomisch, großzügig möblierter und klimatisierter Arbeitsplatz
  • Team: Ein sympathisches Team mit Kollegen, die sich als "Wir" verstehen. Wöchentliche Teammeetings sowie regelmäßige Mitarbeitergespräche.
  • Persönliches Betriebsklima: Aufmerksamkeiten zu Geburtstagen, Jubiläen, besonderen Anlässen (Frauentag etc.) sowie regelmäßige, gemeinsame Exkursionen und Firmenveranstaltungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Sport- u. Bewegungskurse, Massage, Sportraum, Dusche & Umkleide
  • Sonstiges: Gute Verkehrsanbindung, Mitarbeiterküche und umliegende Verpflegungsmöglichkeiten (Kantine)
  • Besonderheit: Profitieren Sie von unserem Netzwerk bei der Wohnungssuche!
Fortlaufende Deadline