Sperren Der Bewerbungszeitraum für diesen Job ist jetzt vorbei
In Kürze beendet

Die EnBW setzt als treibende Kraft der E-Mobilität neue Maßstäbe in der Ladeinfrastruktur. Sie betreibt das mit Abstand größte Schnellladenetz Deutschlands und baut dieses in einer Geschwindigkeit aus, wie sonst kein anderes Unternehmen. Mit ihrem E-Mobilitätsangebot macht sie zudem einfaches Laden in Europa möglich. Damit bietet sie Autofahrer*innen ein sehr attraktives Angebot, dass regelmäßig unabhängige Tests gewinnt. Das macht die EnBW zum Rückgrat einer nachhaltigeren Mobilität. Diese führende Position sowohl als Ladeinfrastrukturbetreiberin (CPO) als auch als Elektromobilitätsanbieterin (EMP) wird die EnBW in Zukunft weiter stärken.

    Vielfältige Aufgaben

    • Du arbeitest kreativ mit, entwickelst und analysierst Monitoring-Berichte mit PowerBI weiter
    • Du unterstützt die Roamingmanager im Tagesgeschäft bei der Pflege von Vertragsanpassungen, Preisänderungen und Stammdaten
    • Mitarbeit an verschiedenen Projekten im Elektromobilitätsumfeld, insbesondere im eRoaming.
    • Du wirkst bei der Digitalisierung der beschriebenen Prozesse mit, gestaltest und pflegst Tools und Templates im Roaming-Kontext
    • Kommunikation mit internen Schnittstellenpartnern zur Unterstützung bei verschiedenen Projekten gehört zu dein Aufgaben

    Überzeugendes Profil

    • Du bist Student*in des Wirtschaftsingenieurwesens, Elektrotechnik, oder Vergleichbares
    • Du verfügst über sehr gute Kenntnisse der MS-Office Standardprodukte, insbesondere Excel und PowerBI. Andere Data-Tools sind ebenfalls erwünscht
    • Du zeichnest dich durch Prozessaffinität, gute analytische Fähigkeiten und logisches Denken aus und bringst kreative Ideen/Ansätze für die Umsetzung ein
    • Du arbeitest selbstständig, hast ein Interesse an E-Mobility, zeigst Zuverlässigkeit, Diskretion, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
    • Du besitzt gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch

    Unser Angebot

    • Spannende und anspruchsvolle Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
    • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
    • Vielfältige Events bieten Austausch- und Netzwerkoptionen für unsere Studierenden im Rahmen des Studi-Energy-Programms
    • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Job und Studium
    • Attraktive Vergütungen eröffnen Möglichkeiten: 1.936,- € mtl. brutto bei allen Praktika und Abschlussarbeiten und ab 16,- € je Stunde brutto bei Werkstudierendentätigkeiten im Bachelorstudium bzw. ab 18,- € brutto im Masterstudium

    Über den Bereich

    Willkommen in der Elektromobilitäts-Zukunft! Hier triffst Du auf Menschen mit Innovationsgeist, unternehmerischem Denken und visionären Ideen. Mit Macher-Gen. Denn nur, was wir erfolgreich umsetzen, schafft effektiven Mehrwert für unsere Kund*innen. Und die stehen bei uns im Mittelpunkt. Jeden einzelnen Tag. Kannst Du dir das für deinen neuen Job vorstellen? Dann solltest Du Teil der spannenden Change Story eines Top Energieversorger in Deutschland und Europa werden.

    Bei uns bist du als Werkstudent mittendrin im Arbeitsalltag. Hier kannst du wertvolle Erfahrungen sammeln, Verantwortung tragen, Netzwerke knüpfen, den Weg zur Digitalisierung mitbegleiten und dich weiterentwickeln. Entdecke deine Perspektiven mit und bei der EnBW.

    Remote heißt für dich: Du hast die Möglichkeit, deutschlandweit im Homeoffice zu arbeiten. Maximal einmal monatlich triffst du deine Kolleg*innen zusätzlich vor Ort im Büro.“

    Ähnliche Jobs


    Einblicke von unseren Mitgliedern
    Joanne
    Joanne Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
    Joanne erzählt uns von ihren Erfahrungen mit Bright Network und gibt Tipps zum Thema Berufseinstieg.
    Lies Joannes Geschichte
    Joanne, Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
    Theresa
    Theresa Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
    Wir haben uns mit Theresa, einem unserer Mitglieder, zusammengesetzt, um über ihre Karriere und ihre Erfahrungen mit Bright Network zu reden. Hier findest du unser Interview mit ihr.
    Lies Theresas Geschichte
    Theresa, Universität Passau Research Assistant IPMT 2022