Consultant (Versicherungs-) Mathematik 2024

Im Team von Financial Advisory spielst du bei Börsengängen, Unternehmensverkäufen oder anderen Transaktionen eine entscheidende Rolle. Deine Strategien ermöglichen unseren Kunden neue Chancen für die Zukunft.

Du willst im Bereich Financial Advisory – Actuarial & Insurance Services gemeinsam mit Kunden aus der deutschen Versicherungs- und Finanzindustrie die Risiken des Versicherungsgeschäfts analysieren und durch Anwendung mathematischer Modelle und Machine Learning Methoden steuerbar machen? Unser Team bildet mit seinen aktuariellen Erkenntnissen die Basis für strategische Entscheidungen. Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als Consultant (Versicherungs-) Mathematik (m/w/d).

Standorte: Hamburg, Hannover, Köln, München und Wien.

Dein Impact

Als Consultant (Versicherungs-) Mathematik (m/w/d) analysiert du im Team die komplexen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machst diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Machine Learning Methoden steuerbar.

  • Modelling: Deterministische und stochastische Prognosen entwickelst und erweiterst du. Dazu setzt du Algorithmen zur Datenanalyse, insb. Machine Learning und Data Analytics, ein.
  • Vielfalt: Komplexe Fragestellungen aus der Versicherungsmathematik löst du mit deinen Kolleg*innen entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette.
  • Innovation: Im Risikomanagement, Pricing und Underwriting hilfst du bei der Weiterentwicklung bestehender Modellierungsansätze, um die Versicherungskunden zu unterstützen.
  • Fachwissen: M&A-Prozesse, Restrukturierungen und Neugründungen von Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche begleitest du mit deinem Knowhow.
  • Kommunikation: Aktiv gestaltest du strategische Initiativen und Fokusthemen mit und repräsentierst unser Unternehmen im Markt.

Dein Skillset

  • Abschluss in (Wirtschafts-) Mathematik, Physik oder vergleichbarer naturwissenschaftlich-technischen Studiengang, gerne mit Promotion und Praktika in der Finanzbranche
  • Interesse an Programmierung und ggf. bereits praktische Erfahrung in Datenanalyse oder Machine Learning, sowie im Umgang mit Software, z. B. R, SQL, Python, SAS oder Java
  • Freude an Projektarbeit bei verschiedenen Kunden aus der Finanzbranche, hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement, kommunikative Fähigkeiten sowie Lösungsorientierung
  • Interesse an Weiterbildung zum Aktuar durch die Deutsche Aktuarsvereinigung (DAV) oder durch die International Actuarial Association (IAA) – natürlich durch uns finanziert
  • Reisebereitschaft sowie Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift

Deine Chance

  • Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld mit hochmotivierten Kolleg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen
  • Gute Rahmenbedingungen mit attraktivem Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen, z. B. Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung, Fahrradleasing und Corporate Benefits
  • Work-Life-Balance durch Mobile Working & Teilzeit, EU Remote Working, Sabbaticals, Mitarbeiter:innen-Events, Well-being Angebote wie z. B. Gesundheitstage, Kooperationen mit Fitness-Anbietern und den Familienservice, der dich bei privaten Herausforderungen unterstützt
  • Exzellente Weiterbildung in On- und Offline-Seminaren und im Rahmen der Berufsqualifikation, z. B. durch [bitte fachspezifisches Training einsetzen]
  • Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur – u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke

Bist du bereit? Mach mit uns den Unterschied!

Unser Recruiting-Team freut sich auf deine Bewerbungsunterlagen (CV sowie Abitur-, Hochschul- und Arbeitszeugnisse).

Gleiche Chancen für alle: Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die so vielfältig sind wie wir – unabhängig von Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht, Religion, sexueller Orientierung oder sozialer Herkunft.

Starttermin: Jobs werden häufig an verschiedenen Standorten mehrfach besetzt und du kannst flexibel jeden Monat beginnen - sofern nicht im Stellentext genannt, gibt es keinen Bewerbungsschluss.

Fortlaufende Deadline