Du willst im Bereich Financial Advisory – Forensic Technology an der Aufklärung von finanz- und wirtschaftskriminellen Sachverhalten und Cybercrime mitwirken? Unser Team untersucht Fraud und Cybercrime und berät bei Mandanten in der nachhaltigen Prävention. Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als Consultant Forensic Data Analytics (m/w/d).

Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), München und Stuttgart.

Dein Impact

Als Consultant Forensic Data Analytics (m/w/d) unterstützt du mit Hilfe von Data Analytics und Data Science bei der Beratung – und hilfst so Kunden Daten zu verstehen, Handlungsbedarf zu identifizieren und Entscheidungen datenbasiert zu treffen.

  • Projekte: Deine technischen und analytischen Kenntnisse nutzt du zur Aufarbeitung und Aufklärung von Wirtschaftskriminalität – auch direkt bei Mandanten vor Ort.
  • Analytics: Datenanalysen zur Aufdeckung und Prävention von Wirtschaftskriminalität konzipierst und implementierst du, bereinigst und verknüpfst Daten aus zahlreichen Quellen.
  • Visualisierung: Die Ergebnisse visualisierst du, um große Datenmengen für das Projektteam greifbar darzustellen und nutzbar zu machen.
  • Development: Darüber hinaus beschäftigst du dich mit der Entwicklung und Anwendung von Analysemethoden, wie z. B. maschinellem Lernen, und lässt diese in Projekte mit einfließen.
  • Innovation: Bei der Entwicklung von neuen Tools für unsere Kundenprojekte bringst du Ideen kreativ ein und bist Teil des Expertenteams.

Dein Skillset

  • Erfolgreicher Abschluss (Bachelor oder Master), idealerweise mit Vertiefungen in den Bereichen Datenanalyse, Programmierung oder Buchhaltung
  • Erste Kenntnisse in Programmier- oder Datenbankabfragesprachen wie Python oder SQL
  • Betriebswirtschaftliches Fachwissen (z. B. Buchhaltung), ERP-Systeme (z. B. SAP), Business Intelligence Tools wie QlikSense, Power BI oder Tableau sowie Microsoft Office
  • Interesse an neuen Themen und Technologien, gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten, hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement, Kreativität und Teamgeist
  • Reisebereitschaft sowie Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift

Deine Chance

  • Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld mit hochmotivierten Kolleg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen
  • Gute Rahmenbedingungen mit attraktivem Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen, z. B. Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung, Fahrradleasing und Corporate Benefits
  • Work-Life-Balance durch Mobile Working & Teilzeit, EU Remote Working, Sabbaticals, Mitarbeiter:innen-Events, Well-being Angebote wie z. B. Gesundheitstage, Kooperationen mit Fitness-Anbietern und den Familienservice, der dich bei privaten Herausforderungen unterstützt
  • Exzellente Weiterbildung in On- und Offline-Seminaren und im Rahmen der Berufsqualifikation
  • Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur – u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke

Bist du bereit

Unser Recruiting-Team freut sich auf deine Bewerbungsunterlagen (CV sowie Abitur-, Hochschul- und Arbeitszeugnisse) über unser Online-Formular. Ein Anschreiben ist nicht notwendig.

Starttermin: Jobs werden häufig an verschiedenen Standorten mehrfach besetzt und du kannst flexibel jeden Monat beginnen - sofern nicht im Stellentext genannt, gibt es keinen Bewerbungsschluss.

Ähnliche Jobs


Einblicke von unseren Mitgliedern
Joanne
Joanne Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Joanne erzählt uns von ihren Erfahrungen mit Bright Network und gibt Tipps zum Thema Berufseinstieg.
Lies Joannes Geschichte
Joanne, Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Theresa
Theresa Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
Wir haben uns mit Theresa, einem unserer Mitglieder, zusammengesetzt, um über ihre Karriere und ihre Erfahrungen mit Bright Network zu reden. Hier findest du unser Interview mit ihr.
Lies Theresas Geschichte
Theresa, Universität Passau Research Assistant IPMT 2022