Consultant Data Science Credit Risk (m/w/d) 2024

Du willst im Bereich Risk Advisory – Financial Industry Risk & Regulatory Finanzdienstleistern helfen, Risiken besser zu managen? Unser Team unterstützt umfassend in allen Phasen des Geschäftsprozesses und kombiniert gezielte Erfahrung, tiefes technisches Wissen, führendes Branchen Know-how und ein umfangreiches Verständnis von regulatorischen Anforderungen.

Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als Consultant Data Science Credit Risk (m/w/d).

Standorte: Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

Dein Impact

Als Consultant Data Science Credit Risk (m/w/d) entwickelst du für Finanzdienstleister Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen im Kreditrisikomanagement – und trägst mit deiner Beratung zur Ausgestaltung von Geschäftsprozessen bei.

  • Hands-on-Einstieg: Du bringst deine Studienerfahrung in die Entwicklung und Implementierung von Kreditrisikomodellen (Rating-Modelle, Kreditportfoliomodelle, Frühwarnsysteme etc.) ein und baust so tiefgehendes Fachwissen auf.
  • Aufgabenvielfalt: Zusätzlich beschäftigst du dich mit der Validierung und Prüfung von Kreditrisikomodellen sowie mit Machine Learning, Text Mining etc. im Kontext von Kreditprozessen und -
  • Weiterentwicklung: Du unterbreitest neue Ideen die Prozesse deiner Kunden zu optimieren und unsere Tools weiterzuentwickeln.
  • Wachstum: Dein Team unterstützt du engagiert bei der Identifikation neuer Geschäftsfelder, der Akquise neuer Mandanten und der Angebotserstellung.
  • Innovation: Im Rahmen deiner Tätigkeit bringst du eigene Ideen ein, um Kunden noch besser zu beraten und wirkst bei der Entwicklung neuer Produkte bis zur Marktreife mit.

Dein Skillset

  • Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-) Mathematik oder vergleichbar
  • Idealerweise erste Erfahrungen und ein gutes Verständnis des Bankwesens in den Bereichen Aufsichtsrecht, Risikomanagement und Kreditprozesse
  • Gute Statistikkenntnisse, lineare/logistische Regression oder Machine-Learning-Modelle in der Risikoparameterschätzung (PD, LGD, CCF) zur Anwendung von Basel II bis IV oder IFRS 9
  • Ausgeprägte IT-Affinität und erste Kenntnisse in Skript- oder Programmiersprachen (z. B. Python, R, SAS) und relationalen Datenbanksystemen (SQL)
  • Hohes Engagement , Teamgeist, schnelle Auffassungsgabe und Freude an anspruchsvollen Projekten
  • Reisebereitschaft sowie Spaß an der Kommunikation und Präsentation für anspruchsvolle Zielgruppen auf Deutsch und Englisch (sehr gut in Wort und Schrift)

Deine Chance

  • Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld mit hochmotivierten Kolleg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen
  • Gute Rahmenbedingungen mit attraktivem Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen, z. B. Firmen-Smartphone, Fahrradleasing und Corporate Benefits
  • Work-Life-Balance durch Mobile Working & Teilzeit, EU Remote Working, Sabbaticals, Mitarbeiter:innen-Events, Well-being Angebote wie z. B. Gesundheitstage, Kooperationen mit Fitness-Anbietern und den Familienservice, der dich bei privaten Herausforderungen unterstützt
  • Exzellente Weiterbildung in On- und Offline-Seminaren und im Rahmen der Berufsqualifikation, zum Beispiel Advanced Credit Risk Management (TU Delft)
  • Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur – u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke

Bist du bereit

Unser Recruiting-Team freut sich auf deine Bewerbungsunterlagen (CV sowie Abitur-, Hochschul- und Arbeitszeugnisse) über unser Online-Formular. Ein Anschreiben ist nicht notwendig.

Starttermin: Jobs werden häufig an verschiedenen Standorten mehrfach besetzt und du kannst flexibel jeden Monat beginnen - sofern nicht im Stellentext genannt, gibt es keinen Bewerbungsschluss.

Fortlaufende Deadline