Sperren Der Bewerbungszeitraum für diesen Job ist jetzt vorbei
In Kürze beendet

Du willst im Bereich Corporate Finance Advisory Mandanten bei M&A und Finanzierungsprojekten als Advisor unterstützen? Unser Team berät (inter-)nationale Konzerne, mittelständische Unternehmen und internationale Private-Equity-Häuser. Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als Analyst M&A / Debt Advisory (m/w/d).

Standorte: Frankfurt (Main) und München.

Dein Impact

Du unterstützt unser Team schwerpunktmäßig bei folgenden Tätigkeiten:

  • Hands-on-Einstieg: Das Durchführen unterschiedlicher Finanzierungs- bzw. M&A Transaktionen, aber auch Unternehmensbewertungen unter Anwendung verschiedener Methoden, einschließlich LBO, DCF und Trading/Transaction Multiples, gehört zu deinem Alltag.
  • Durchblick: Mit deinem Team erarbeitest du komplexe Betriebs- / Finanzmodelle und Prozessunterlagen, wie z.B. Information Memoranden, Management Präsentationen und Term Sheets.
  • Überzeugen: Die Erstellung von ansprechenden Pitch-Präsentationen für potenzielle Mandanten, Unternehmens-Kurzprofilen und Management-Präsentationen ist für dich keine Hürde.
  • Sorgfalt: Während du dir die Analyse von Jahresabschlüssen, Finanzierungsstrukturen, Kreditdokumentationen und Verschuldungskapazitäten vornimmst, behältst du den Überblick.
  • Interaktion: Als Ansprechpartner:in pflegst du Kontakt mit potenziellen Investoren und betreust Mandanten im Rahmen von laufenden Projekten.

Dein Skillset

  • Abschluss im Bereich der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Finanzierung, Unternehmensbewertung, Controlling oder internationale Rechnungslegung
  • Erste praktische Erfahrungen in relevanten Bereichen (Leveraged Finance, Structured Finance, Private Debt, Private Equity, M&A oder Investment Banking)
  • Kenntnisse im Umgang mit Bloomberg, Capital IQ und Mergermarket sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und gute Fähigkeiten in der Präsentation von Ergebnissen zeichnen dich aus
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise im Rahmen von Auslandsaufenthalten vertieft, sowie Flexibilität und Reisebereitschaft

Deine Chance

  • Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld mit hochmotivierten Kolleg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen
  • Gute Rahmenbedingungen mit attraktivem Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen, z. B. Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung, Fahrradleasing und Corporate Benefits
  • Work-Life-Balance durch Remote-Working & Teilzeit, Sabbaticals, Mitarbeiter:innen-Events, Well-being Angebote wie z. B. Gesundheitstage, Kooperationen mit Fitness-Anbietern und den Familienservice, der dich bei privaten Herausforderungen unterstützt
  • Exzellente Weiterbildung in On- und Offline-Seminaren und im Rahmen der Berufsqualifikation
  • Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur – u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke

Bist du bereit

Unser Recruiting-Team freut sich auf deine Bewerbungsunterlagen (CV sowie Abitur-, Hochschul- und Arbeitszeugnisse) über unser Online-Formular. Ein Anschreiben ist nicht notwendig.

Starttermin: Jobs werden häufig an verschiedenen Standorten mehrfach besetzt und du kannst flexibel jeden Monat beginnen - sofern nicht im Stellentext genannt, gibt es keinen Bewerbungsschluss.

Ähnliche Jobs


Einblicke von unseren Mitgliedern
Theresa
Theresa Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
Wir haben uns mit Theresa, einem unserer Mitglieder, zusammengesetzt, um über ihre Karriere und ihre Erfahrungen mit Bright Network zu reden. Hier findest du unser Interview mit ihr.
Lies Theresas Geschichte
Theresa, Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
Joanne
Joanne Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Joanne erzählt uns von ihren Erfahrungen mit Bright Network und gibt Tipps zum Thema Berufseinstieg.
Lies Joannes Geschichte
Joanne, Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024