Als einer der weltweit führenden Hersteller von Agrartechnik, leisten wir einen Teil zur Ernährung der Weltbevölkerung. Ob Direkteinstieg, Praktikum, Ausbildung oder Duales Studium: Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen.

In einer der modernsten Produktionsgesellschaften innerhalb der CLAAS Gruppe, entwickelt, testet und fertigt CLAAS Saulgau unter anderem Maschinen für die Futterernte und Vorsatzgeräte sowie die Verfahrenstechnik für Feldhäcksler. Kurz: alles, was das Futterernteherz unserer Kunden begehrt.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten an Themenstellungen im Bereich der Mehrkörpersimulation (MKS).
  • Sie werden in die eingesetzten Tools und Methoden zur Simulation von landtechnischen Maschinenkomponenten eingearbeitet.
  • Sie lösen Aufgabenstellungen durch zielgerichtete Modellbildung unter Anwendung professioneller Simulationstools.
  • Sie werten Berechnungsergebnisse aus, entwickeln Lösungskonzepte und geben entsprechend Empfehlungen.

Ihr Profil

  • Sie haben bereits ein abgeschlossenes Grundstudium in einem technischen Hoch- oder Fachhochschulstudium.
  • Sie sprechen fließend Deutsch und gutes Englisch.
  • Sie haben Kenntnisse in der MKS-Simulation, vorzugsweise mit Simpack oder Altair MotionView/MotionSolve.
  • Virtuelle Produktentwicklung bereiten Ihnen Spaß.

Rund ums Praktikum

  • Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 35 Stunden.
  • Bitte nennen Sie uns in Ihrem Anschreiben Ihren möglichen Einsatzzeitraum.
  • Sie haben die Möglichkeit im Anschluss an Ihr Praktikum eine Abschlussarbeit in Kooperation mit CLAAS im Bereich der virtuellen Produktenwicklung mit Hilfe von Simulation- und Berechnungstools zu schreiben.
  • In unserer monatlichen Veranstaltung „CLAAS StudentTalk“ können Sie mit anderen Studierenden sowie CLAAS Mitarbeitenden netzwerken.

Ihre Vorteile

  • Wir sind ein internationales Familienunternehmen in einem innovativen und zukunftsweisenden Arbeitsumfeld und mit hochmodernen Produkten.
  • Es erwartet Sie eine sinnstiftende und eigenverantwortliche Arbeit, bei der Sie jeden Tag einen Beitrag zur Ernährung der Weltbevölkerung leisten können.
  • Offene und hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen, die sich schon darauf freuen, Sie kennenzulernen. Denn Teamgeist ist für uns von großer Bedeutung.
  • Mit unserem Talentbindungsprogramm „CLAAS Next Generation“ können Sie auch nach Ihrer Zeit bei CLAAS von tollen Vorteilen profitieren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Einblicke von unseren Mitgliedern
Theresa
Theresa Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
Wir haben uns mit Theresa, einem unserer Mitglieder, zusammengesetzt, um über ihre Karriere und ihre Erfahrungen mit Bright Network zu reden. Hier findest du unser Interview mit ihr.
Lies Theresas Geschichte
Theresa, Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
Joanne
Joanne Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Joanne erzählt uns von ihren Erfahrungen mit Bright Network und gibt Tipps zum Thema Berufseinstieg.
Lies Joannes Geschichte
Joanne, Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024