Der Carlsen Verlag mit Sitz im Herzen von Hamburg-Ottensen und Oldenburg gehört zur schwedischen Bonnier-Gruppe. Wir sind mit unserem bunten und vielfältigen Programm der führende Kinder- und Jugendbuchverlag in Deutschland. Ob mit Pixi und Conni, Harry und Hermine, Tim und Struppi oder Naruto und Sasuke – mit Hilfe unserer heldenhaften Mitarbeiter*innen hat der Verlag schon oft Geschichte geschrieben. Tauche in die Verlagswelt ein, begleite uns auf diesem spannenden Weg und werde Teil des Teams.

Wir, die Abteilung Business Development, befassen uns mit neuen digitalen Technologien und der Fragestellung, wie wir diese in Verbindung mit den hochwertigen Carlsen-Inhalten zur Erschließung neuer Geschäftsfelder nutzen können. Dabei arbeiten wir in interdisziplinären Projekten und Teams zusammen. Wir möchten das Thema Künstliche Intelligenz verlagsspezifisch mit großer inhaltlicher Flexibilität vorantreiben und planen hierfür einen internen Kompetenzaufbau im Bereich Development – hierfür suchen wir dich!

Aufgaben

  • Du unterstützt programmatisch Projekte zu KI-basierter Prozessoptimierung und zu generativer künstlicher Intelligenz.
  • Du konzipierst statistische Datenanalysen für Prognosen oder Mustererkennung und setzt diese um.
  • Du entwickelst KI-Prototypen.
  • Du verantwortest das Scripting zur KI-Tool-Optimierung und /-Individualisierung.
  • Du planst, setzt um und testest anwendungsorientierte KI-Programme.
  • Du berätst technisch zu ethischen/ politischen Fragen in KI-Teams.
  • Du schulst Kolleg*innen für KI-Anwendungen.

Dein Profil

  • Du hast dein Studium im Bereich Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich abgeschlossen.
  • Du begeisterst dich für Content-Tech Produkte und hast Lust, das Thema künstliche Intelligenz im Verlagswesen voranzutreiben.
  • Du hast sehr gute Kenntnisse der Programmiersprache Python, zusätzliche Kenntnisse im Bereich Java und/oder C++ sind von Vorteil.
  • Du hast zudem erste Kenntnisse im Bereich Machine Learning (Neuronale Netze).
  • Du konntest bereits erste praktische Erfahrungen mit Tools wie Midjourney, Stable Diffusion, ChatGPT etc. sammeln.
  • Du zeichnest dich durch deine Eigeninitiative, deine Kreativität und Offenheit für neue Themen aus.
  • Du hast sehr gute Deutsch- und/ oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Unsere Wertschätzung für Deinen Einsatz

  • Unsere Mitarbeiter*innen bilden die Grundlage für unseren Erfolg. Ob Azubis oder erfahrene Carlsens – für uns ist nicht die Hierarchie entscheidend: Dich erwartet eine Unternehmenskultur, in der Mitgestaltung gewünscht ist und Arbeiten wirklich Spaß macht. Wir freuen uns auf Deine Ideen.
  • Wir arbeiten mit Leidenschaft und versuchen in allem, was wir tun, kontinuierlich besser zu werden. Dabei liegt uns auch Deine persönliche Entwicklung am Herzen. Diese fördern wir durch interne und externe Workshops, Sprachkurse und individuell auf Dich abgestimmte Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben ist uns genauso wichtig wie Dir: Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir Dir vielfältige Möglichkeiten, Deine Arbeit mit Deinem Privatleben zu vereinbaren, z.B. Remote- und Teilzeitarbeit, Zuschuss zur Kinderbetreuung etc.
  • Deine Gesundheit hat für uns einen hohen Stellenwert. Bei uns findest Du verschiedene Angebote, die Deinen Körper und Geist stärken, z.B. Yoga, eine Plattform für mentale Gesundheit oder unsere Rückenschule.

Wir legen Wert auf eine diverse Unternehmenskultur und begrüßen daher alle Bewerbungen, unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Religion, Weltanschauung, ethnischer und sozialer Herkunft oder Behinderung.

Einblicke von unseren Mitgliedern
Joanne
Joanne Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Joanne erzählt uns von ihren Erfahrungen mit Bright Network und gibt Tipps zum Thema Berufseinstieg.
Lies Joannes Geschichte
Joanne, Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Theresa
Theresa Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
Wir haben uns mit Theresa, einem unserer Mitglieder, zusammengesetzt, um über ihre Karriere und ihre Erfahrungen mit Bright Network zu reden. Hier findest du unser Interview mit ihr.
Lies Theresas Geschichte
Theresa, Universität Passau Research Assistant IPMT 2022