Logopäd*in (m/w/d) Rendsburg

zum nächstmöglichen Termin | Vollzeit, Teilzeit | Gesundheitsforum Schleswig-Holstein gGmbH | Rendsburg | Absolvent*innen

Ihr zukünftiger Arbeitsplatz

Die Gesundheitsforum Schleswig-Holstein gGmbH mit ihren Therapiezentren in Kiel, Rendsburg und Eckernförde erbringt überregional in Schleswig-Holstein Behandlungsleistungen. Im Therapiezentrum Rendsburg arbeiten Sie interdisziplinär mit den Kolleginnen und Kollegen der Ergo- und Physiotherapie sowie Heilpädagogik zusammen.

Das erwartet Sie bei uns

  • Planung und Durchführung von Diagnostiken, Therapien und Beratungen
  • Erstellung von Dokumentation und Berichten
  • Teilnahme an regelmäßigen Teamgesprächen mit Fallbesprechungen
  • Individuelle Planung von Terminen 
  • die Möglichkeit der konzeptionellen Mitgestaltung

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium zur/m Logopäd*in
  • Spaß an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Interesse an Fort- und Weiterbildungen
  • aufgeschlossene, empathische Haltung gegenüber Patient*innen und Angehörigen 
  • die Bereitschaft zu Fortbildungen (individuelle Wünsche werden berücksichtigt)

Was wir bieten

  •  Festgehalt nach Arbeitszeitmodell
  •  Fort- und Weiterbildung
  •  Betriebliche Altersvorsorge
  •  Jährliche Mitarbeitergespräche
  •  Einarbeitung durch einen Team-Paten
  •  Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. 

Über die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.

Die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V. ist ein Verein zur Förderung der seelischen Gesundheit. Die Brücke mit ihren über 1.100 Beschäftigten übernimmt seit 1984 Aufgaben des Sozial- und Gesundheitswesens im Kreis Rendsburg-Eckernförde und ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Sie bietet Hilfen und Dienstleistungen für Menschen aller Altersgruppen und in allen Lebenslagen.

Bei Fragen

Amer Atallah
Personalreferent
Tel: +49 4331 1323 56

Fortlaufende Deadline