Analyst*in (m/w/d) 2024

Fortlaufende Deadline
Remote
Englisch

Unser Haupteinsatzgebiet ist der deutschsprachige Raum aber unsere Mitarbeiter unterstützen regelmäßig auch internationale Projekte. Dabei übernehmen wir entweder Managementrollen wie z.B. (Teil-)Projektleitung, PMO-Assistenz, Risikomanagement, Scrum-Master, Scrum-Product-Owner etc.

Oder wir besetzen in Kundenprojekten dedizierte Positionen und unterstützen durch den Einsatz von Mitarbeitern mit spezifischen fachlichen Schwerpunkten. Das können z.B. Rollen mit bestimmten Systemschwerpunkten sein (etwa SAP, Jira oder Confluence), technologisches KnowHow wie z.B. aus dem Microsoft Office365 Umfeld bzw. der MS PowerPlatform oder methodisches KnowHow z.B. bzgl. Testmanagement in IT-Projekten.

Deine Aufgaben

Als Analyst lernst Du das Beraterhandwerk und Projektmanagement von der Pike auf. Und das von Tag 1 in verantwortlichen Rollen in interessanten Projekten.
Dein Fokus liegt dabei in der erfolgreichen Bearbeitung der Dir vom Kunden übertragenen Aufgaben. Dabei wirst Du sicherer im Umgang mit den Kunden, Tools und Methodiken und lernst Dich selbst effizient im Projektkontext zu organisieren. Um Deine Lernfortschritte schnell umsetzen und anwenden zu können, bevorzugen wir Projekte mit einer Laufzeit von 3 bis 6 Monaten. Und auf dieser Basis kannst Du schnell den Sprung auf die nächste Karrierestufe Consultant in Angriff nehmen.

Du unterstützt im deutschsprachigen Raum branchenübergreifend interessante Kunden in spannenden Projekten. Bei AYUDANTES hast Du dabei die Möglichkeit, verschiedene Managementrollen zu übernehmen. Dies könnten z.B. folgende sein:

  • Project-Management-Officer (PMO),
  • Assistenz der Projektleitung,
  • Requirements-Engineer,
  • Data Analyst,
  • Scrum Master,
  • Scrum Product Owner

Dein Profil

  • Absolvent:innen oder Quereinsteiger
  • Jahresgehalt: 45.000 €

Du hast entweder gerade Deinen Abschluss gemacht oder ​hast erste Berufserfahrung ​in einer anderen Branche gemacht. Erste Erfahrung mit der Arbeitswelt (z.B. durch Studentenjobs, Praktika o.ä.) solltest Du auf jeden Fall gemacht haben.

Um im Projektkontext erfolgreich sein zu können, musst Du ​Deutsch mindestens ​fließend sprechen können ​(B2-Niveau) und Englisch solltest Du verstehen und Dich verständigen können (B1-Niveau).

Auch wenn wir beobachten, dass viele Kunden in der "Nach-Corona-Phase" wohl an einem hohen Remote-Anteil ​bei der Projektarbeit festhalten werden, solltest Du ​Reisebereitschaft ​mitbringen. Von Montag bis Donnerstag out-of-town zu arbeiten, sollte für Dich kein Problem sein.

Mit folgenden Erfahrungen/Skills kannst du zusätzlich punkten:

  • Grundlegendes Verständnis von klassischen und agilen Projektmanagement-Methoden
  • Hohe IT-, Digitalisierungs- und Zahlenaffinität, verbunden mit MS-Excel-Routine
  • Kenntnisse in den Bereichen Office 365, SharePoint oder Azure sind wünschenswert
  • Bereits existierende Zertifizierungen (Scrum, PMI etc.) sind von Vorteil aber kein Muss
  • (Erste) Erfahrungen in Rollen/Aufgaben wie z.B. PMO, Scrum Master, Product Owner, UI/UX Designer, Business Analyst etc. sind ebenfalls ein Plus

Was wir bieten

AYUDANTES bietet Dir ein spannendes Umfeld, interessante Aufgaben und ​Freiheiten ​sowie viel Flexibilität.
Wir setzen großes Vertrauen in Dich. Du arbeitest von Anfang an selbstständig und gehst mit dieser Freiheit verantwortungsvoll um. Du bringst deinen eigenen Kopf mit und das Beste ist: du behältst ihn auch noch, dein Wissen, deine Erfahrungen und Ideen eingeschlossen.

Schwer, alles hier konkret aufzuzählen. Aber wesentliche Punkte sind:

  • Vertrauensvolles Miteinander
  • Offene Kommunikation und kurze Entscheidungswege
  • Eigenverantwortliches und selbstbestimmtes Arbeiten
  • Persönliche Unternehmenskultur
  • Apple-Hardware Ausstattung
  • Transparentes Gehaltsmodell
  • Klares Karrieremodell mit transparenten Entwicklungszielen und schnellen Aufstiegsmöglichkeiten
  • Aktive Karriere-Entwicklung durch eine enge Begleitung durch Coaching und Führung-on-the-job
  • Persönlichen Mentor für ein gelungenes Onboarding bei AYUDANTES

Wir bieten außerdem einen Mobile-Workplace-Ansatz, der große Freiheiten mit einer guten Anbindung an das AYUDANTES-Team kombiniert.

Wir Schaffen Veränderung

Wir sind ein vielseitiges und dynamisches Team mit viel Management- und Projekterfahrung, besitzen ein breites Skill-Profil und tiefes Verständnis für die digitale Transformation.

Egal ob „Wasserfall“ oder „Agile“: Mit unserem umfassenden Know How, unserer Macher- und Can-Do-Mentalität helfen wir unseren Kunden, ihre Projekte erfolgreich zu machen.

Wir arbeiten kontinuierlich daran, ein Role-Model für Organisationen in der digitalen Welt zu sein. Das beginnt mit unserem Mobile-Workplace-Approach, über unser Social-Hub-Concept bis zu unserem Anspruch, uns kontinuierlich an eine sich rasant verändernde Welt anzupassen.

Unsere Kunden entscheiden, ob sie uns Vor-Ort brauchen. Sonst gilt: Work-Where-You-Want. Ob aus dem Home Office oder als “Digitaler Nomade” – if it is fine for the client, it is fine for us. Das ist unser Mobile-Workplace-Approach. Und damit wir miteinander im Kontakt bleiben, nutzen wir an zentralen Orten Deutschlands unsere Social Hubs. 

Die Arbeitsweise von AYUDANTES lässt unsere Mitarbeiter zu gefühlten „Kollegen auf Zeit“ für den Kunden werden. Wir nutzen daher die Synergieeffekte, die aus der Arbeit im Team mit dem Kunden und AYUDANTES intern entstehen.

Fortlaufende Deadline