Associate (m/w/d) für Datenschutz München 2024

Fortlaufende Deadline
Englisch

Das Datenschutzrecht bietet für Absolventen eines juristischen Studiums schnelle Projektverantwortung, viel Abwechslung und einen Job mit echter Bedeutung. Der temporeiche technologische Wandel und die tiefgreifende digitale Transformation der Wirtschaft erfordern eine ebenso schnelle und umfassende Anpassung des Rechts. Insbesondere beim Datenschutzrecht sind Unternehmen täglich vor neue Herausforderungen gestellt, um Daten von Interessenten, Kunden und Partnern gesetzeskonform verarbeiten und angemessen schützen zu können. Juristisch ausgebildeten Beratern mit einem guten Verständnis der technischen und organisatorischen Umsetzung von Datenschutzvorschriften bieten sich hier exzellente Karrierechancen.

Als Associate (m/w/d) für Datenschutz arbeitest Du bei activeMind mit Unternehmen und Konzernen aus den verschiedensten Branchen zusammen – Abwechslung und immer neue Herausforderungen sind garantiert. Darüber hinaus trägst Du mit Deinem Job zu einer besseren Gesellschaft bei: Du gestaltest die Datenverarbeitungen unserer Kunden so, dass die Compliance mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und nationalem Datenschutzrecht gewahrt wird.

Deine Aufgaben

Bei activeMind bekommst Du als Associate nicht nur Aufgaben, sondern von Anfang an Verantwortung. Während des „Training-on-the-Job“ führt Dein persönlicher Mentor Dich in die Anforderungen und praktische Umsetzung des Datenschutzrechts ein. Du begleitest Deinen Mentor bei Audits vor Ort und kommst so in direkten Kontakt mit unseren Kunden. Denn bei uns ist jeder Mitarbeiter immer auch das Gesicht des Unternehmens.

Schwerpunkte Deiner Tätigkeit sind Beratung, Prüfung und Schulung von Unternehmen und Behörden rund um den Datenschutz. Dabei unterstützt Du unsere Kunden von der strategischen Planung bis zur konkreten Umsetzung.

Dein Profil

Notwendige Qualifikationen

  • Du hast ein juristisches Studium mit sehr gutem Ergebnis abgeschlossen
  • Du verfügst über grundlegende Kenntnisse des Datenschutzrechts
  • Du sprichst Deutsch auf Niveau eines Muttersprachlers
  • Du sprichst und schreibst Englisch und/oder Französisch auf verhandlungssicherem Niveau

Gewünschte Qualifikationen

  • Gute IT-Kenntnisse, insbesondere im Bereich IT-Sicherheit sind von großem Vorteil
  • Du bist bereit, bundesweit Mandanten vor Ort zu schulen und zu prüfen
  • Hohe Eigeninitiative und Teamfähigkeit stehen bei Dir nicht nur im Lebenslauf
  • Du hast Sinn für Humor und bist kontaktfreudig
  • Du bist neugierig und willst Dich stetig fortbilden
Fortlaufende Deadline