Als innovative und zukunftsorientierte Versicherungsgruppe zählt die Barmenia zu den größten Arbeitgebern in Wuppertal. Deutschlandweit arbeiten insgesamt über 4.900 Mitarbeiter an modernen Versicherungslösungen. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei immer im Fokus.

Bist Du ein Experte mit Leidenschaft für Compliance und Risikomanagement? Interessierst Du Dich dafür, in einem motivierten und innovativen Team mit dazu beizutragen, zukunftsweisende Lösungen zu entwickeln? Werde jetzt ein wichtiger Bestandteil unseres kreativen Teams und gestalte als Risk & Compliance Manager (w/m/d) sichere Zukunftslösungen von morgen.

Unser Competence Center IT-Outsourcing & IT-Compliance steht als zentrale Einheit für die Sicherstellung des IT-Risikomanagements und der IT-Compliance und ist unter anderem für Prozesse im IT-Risikomanagement als auch das Managen von Richtlinien verantwortlich.

Das Profil weckt Dein Interesse und entspricht Deinen Vorstellungen? Dann suchen wir genau Dich! (Ref.-Nr. 1183).

Deine Verantwortung

  • Unterstützung von Fach- und Führungsverantwortlichen bei der Identifikation, Beurteilung und Überwachung von IT Risiken, sowie Unterstützung bei der Definition von Gegenmaßnahmen und deren Umsetzung
  • Risikobasierte Beurteilung von Abweichungen, Ausnahmeregelungen und Bedrohungen
  • Prozessverantwortung für das IT Risikomanagement, das IT Policy-Management sowie des internen Kontrollsystems für die IT und deren Weiterentwicklungen
  • Integrieren der Risikobetrachtung in übergreifende Konzernprozesse und ein regelmäßiges IT-Risk-Reporting
  • Durchführen von Sensibilisierungsmaßnahmen und Schaffen von Awareness für Risk & Compliance-Themen

Deine Kompetenz

  • Du verfügst über ein Studium aus den Bereichen der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder verwandter Studienrichtungen
  • Du hast bereits Erfahrungen im Bereich (IT-) Risikomanagement
  • Das Modell der 3 Lines of Defence sowie aktuelle regulatorischen Vorgaben und Standards für Versicherungen (z.B. VAIT, DORA, COSO etc.) sind Dir bekannt
  • Du bist kommunikativ, arbeitest gerne im Team und zeichnest Dich durch eine initiative, flexible und zielorientierte Arbeitsweise aus

Dein Benefit

Unsere Vertrauens- und Verantwortungskultur ist die Grundlage für ein respektvolles Für- und Miteinander. Deine fachliche und persönliche Weiterentwicklung wird bei uns groß geschrieben, durch ein vielschichtiges Weiterbildungsangebot steigerst Du Deine berufliche Qualifikation kontinuierlich. Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sorgen für eine optimale Work-Life-Balance. Weitere Benefits für Dich:

  • Flexible Arbeitszeiten/ Vertrauensarbeitszeit
  • Mobiles Arbeiten/ Homeoffice (bis zu 80%)
  • Betriebliche Altersvorsorge (bAV)
  • Betriebliche Krankenversicherung (bKV)
  • Mitarbeiterrestaurant und Cafeteria (subventioniert)
  • Mobilitätsangebote (Dienstrad, Jobticket)
  • uvm.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Einblicke von unseren Mitgliedern
Joanne
Joanne Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Joanne erzählt uns von ihren Erfahrungen mit Bright Network und gibt Tipps zum Thema Berufseinstieg.
Lies Joannes Geschichte
Joanne, Technische Universität München Project Management and Science Communication 2024
Theresa
Theresa Universität Passau Research Assistant IPMT 2022
Wir haben uns mit Theresa, einem unserer Mitglieder, zusammengesetzt, um über ihre Karriere und ihre Erfahrungen mit Bright Network zu reden. Hier findest du unser Interview mit ihr.
Lies Theresas Geschichte
Theresa, Universität Passau Research Assistant IPMT 2022